Hotels mit Geschichte: Sehnsuchtsorte

Jetzt heißt es wieder Reisen und Urlaube Planen! Wir stellen Euch ganz besondere Hotels mit Geschichte vor: Die Mitgliedsbetriebe von “The castle in an other Country”  sind genau das Richtige für Reisende, die individuelle Erlebnisse in der Stadt, in der Natur, am Wasser, mit Kindern, als Paar oder allein suchen. Und los geht es …  

Wir haben das Zuhause-Sein mittlerweile so satt! Zeit also, eine Reise im Kopf anzutreten. Vor einigen Tagen war ich virtuell zur Pressekonferenz der Hotelgruppierung „The castle in an other country“ eingeladen. Bis vor kurzem hieß die Gruppe “Schlosshotels & Herrenhäuser”, unter dem Namen ist sie Euch vielleicht schon bekannt.

Familienfreundliches Schlosshotel: Mailberg

Gästehaus zum Oberjäger im Burgenland

Allesamt sind die Häuser der Gruppe Hotels mit Geschichte! Einige haben wir schon besucht – und jedes für sich war ein Juwel (Lest hier über unseren Besuch in Thannegg Moosheim). Schon die historischen Gebäude sind kleine Refugien. Liebevoll renoviert und meist von den Besitzern geführt. Der neue Name  „The castle in an other country“ soll betonen, dass die Hotels Rückzugsorte sind.  Andererseits steht er für die Fremde, die der Reisende kennen lernen möchte. „Wir sprechen nicht den Urlauber an, der einfach von zu Hause weg sein möchte. Sondern den Reisenden, der die Fremde entdecken will“, erklärt das Präsidenten-Duo Philipp Patzel und Peter Fetz.  

Die Präsidenten von “The castle in an other country” Philipp Patzel und Peter Fetz

Zur Wahl: Hotels mit Geschichte

Schon auf der Homepage (hier KLICK) findet der Gast Erlebnisse:

  • Fairy tale
  • Walk across time
  • Food Circus
  • Cast away
  • Living Roots
  • Call of the Alps

In diese Welten vertiefen wir uns, genießen die Eindrücke der Hotels mit Geschichte. Der Großteil ist in Österreich. Aber auch in den Nachbarländern, den ehemaligen Kronländern. Geplant ist es, die „Castles“ um Häuser aus ganz Europa zu erweitern.

Erlebnisse mit und ohne Familie: Die Stiegl Brauwelt in Salzburg

Hotels mit Geschichte: „The castle in an other country“

  • Die Hotel-Vereinigung umfasst aktuell rund 70 Mitgliedsbetriebe in Österreich und seinen Nachbarländern.
  • Die Hotels sind sehr vielfältig: herrschaftliche Schlösser, trutzige Burgen, Landsitze, Herrenhäuser, elegante Villen und Stadtpalais.
  • Die Präsidenten Philipp Patzel und Peter Fetz wollen mit der neuen Positionierung/dem neuen Namen der Gruppe neue Gästeschichten ansprechen: entdeckungsfreudige, abenteuerlustige Reisende, junge Menschen und alle, denen authentische Erlebnisse, hohe Qualität und stilvolle Atmosphäre wichtig sind.
  • Hier findet Ihr speziell Kinderfreundliche Hotels. Aber auch Stadt, Natur, Wasser, Architektur sind spannende Highlights.
  • Lust auf Einblicke bekommen? Auf der Homepage mit ihren schönen bewegten Bildern macht Ihr Euch virtuell auf die Reise und lasst Euch inspirieren: www.experiencecharacter.com

FOTOS: Der Seehof in Goldegg; Gästehaus zum Oberjäger im Burgenland/Klaus Vyhnalek; Martin Fetz; Stiegl Brauwelt Salzburg;

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.