Wellnesshotel mit Kindern: Höflehner

Berge und Wälder, Rotwild und Alpakas, Wellness und Kinderclub … Das Hotel Höflehner in der Steiermark ist das perfekte Wellnesshotel mit Kindern. 

Ein Wellnesshotel für Kinder in Österreich, in dem sich Eltern und Kinder wohlfühlen? In dem Kinder willkommen sind? Das aber kein reines Kinderhotel ist? Ja, das gibt es. Wir haben das Natur- und Wellnesshotel Höflehner auf über 1.000 Metern Seehöhe entdeckt. Hier genießen wir gleich bei der Ankunft den herrlichen Ausblick. Schon die Lage des Hauses in Haus im Ennstal ist top, aber auch das gesamte Wohlfühl-Angebot. Im 4-Sterne-Superior Natur- und Wellnesshotel Höflehner immer im Mittelpunkt: die Natur.

Natur und Wellnesshotel Höflehner: herrlicher Familienurlaub

Wir statten gleich dem 3.700 m² Premium Alpin SPA einen Besuch ab. Für die verschiedenen Wünsche stehen hier eigene kleine Häuser zur Verfügung: für Yoga, Saunieren, das Entspannen in Ruhe und mit der Familie … Wir haben den Eindruck, uns in einem eigenen kleinen Dorf zu befinden. Das Stammhaus, der „Knapplhof“ hat nicht umsonst eine 300 Jahre lange Geschichte. Seit dem 18. Jahrhundert war er ein Bergbauernhof. In den 50er Jahren dann eine Jausenstation, dann kamen die ersten Zimmer. Heute wurde aus dem Hof ein 4 Sterne Superior-Wellness-Hotel, das  allen modernen Komfort bietet.

Natur pur im Wellnesshotel mit Kindern

Auch das Design des Hauses ist ganz natürlich. Viele kleine individuelle Hide-aways sind gerade jetzt angenehme Rückzugsorte. Die Ausstattung kennzeichnet alpiner Life-Style und Gastlichkeit. Die Spa-Häuser sind aus dem Altholz von „Stadln“ und Hütten gefertigt. Dieses besondere individuelle Flair spürt der Besucher. Tradition und Bodenständigkeit schaffen ein einzigartiges Wellness-Erlebnis. Während wir uns in der Wärme räkeln, schauen wir durch die großzügigen Fenster direkt in den Wald und auf das Dachstein-Massiv.

Wellnesshotel mit Kindern: Im Höflehner in Haus im Ennstal entspannen wir!

Erholung für die Eltern inmitten der Schladminger Bergwelt

Aber auch die Wasserwelt bietet entspannende Spa-Erlebnisse. Sei es im beheizten Sportbecken oder im wohlig warmen Panorama-Schwebe-Whirlpool – wir lassen uns treiben und schalten ab. Die Kinder planschen gleich einmal im Naturbadeteich mit seinen Holzterrassen und berichten: Er ist herrlich kühl und erfrischend. Na gut, denke ich, und steige in den warmen Panorama-Schwebe-Whirlpool. Und habe einen Ausblick … einfach grandios.

Während Mama und Papa relaxen, wird auch dem Nachwuchs nicht langweilig. In Höflehners Fun-Park mit einem Sportplatz, einer Spiele- und Aktiv-Alm ist immer etwas los. Der Bambiclub mit Kinderbetreuung und wechselndem Wochen-Programm, Alpaka Wanderungen und vieles mehr laden zu Spiel und Spaß.

Besuch bei den Alpakas und dem Rotwild

Wir beschließen zunächst das Hotel-Areal auf einer „Hof-Runde“ zu erforschen und statten den drolligen Alpakas einen Besuch ab. Sie haben auf dem Gelände des Hotels ihren eigenen Bereich. Hier grasen sie und freuen sich des Lebens. Ihre Ruhe steckt an, stundenlang könnten wir sie beobachten.

Besuch bei den Alpakas: Natur pur im Familienurlaub

Gleich angrenzend an das Hotel ist auch das Rotwild Zuhause. In einem riesigen Gehege ziehen Bambis und ihre Mamis ihre Runden. Zum Glück haben wir ein Bergseitiges Zimmer und können sie direkt beobachten. Vor allem die Kinder sind entzückt von ihnen, aber auch uns Erwachsene faszinieren die Tiere. Und plötzlich merken wir, dass wir sie schon ganz schön lange beobachten. Handy?  Sorgen? Haben jetzt Funkstille. Denn wir erleben gerade etwas ganz Besonderes: Unvergessliche Momente in der Natur sind den Gästen inmitten des Naturparadieses Schladming-Dachstein sicher. Übrigens ist das Wild ganz zahm, wenn sich der Senior Chef seinen Tieren nähert …

Bewegung für die ganze Familie

Auch Bewegung kommt am Gumpenberg nicht zu kurz. Gleich hinter dem Haus starten die Wanderwege. E-Bikes stehen gleich am Hotel-Areal zur Verfügung. Golfer finden in der Region viele Möglichkeiten für Training und Spiel. Und im Winter geht es per Lift direkt vom Hotel auf den Berg. Wenn Bewegung da nicht Spaß macht!

Wandern und Wellness mit Kindern: Bewegung im Freien macht Spaß!

Einige Freizeitaktiviäten für Familien in der Schladming-Dachstein Region – durch die Sommercard großteils inklusive:

  • Abenteuerparks
  • Mountain Go Kart
  • Kart-Racing
  • Bogenschießen
  • Kajak
  • Fischen
  • Pferde und Eselreiten, Lamatrekking
  • Pitpat, Minigolf, Golf

Wir einigen uns, erst einmal das Yoga-Haus zu erforschen . Ein besonders umfangreiches Programm wird hier angeboten. Bei der Gymnastik-Einheit fällt uns positiv auf, dass die Trainerin gut ausgebildet ist und auf unsere Probleme eingeht. Schön, dass den ganzen Tag über Übungs-Stunden angeboten werden. Aber auch der Ausblick vom Yoga-Haus begeistert uns. Während wir unsere Muskeln aktivieren, kommt unser Geist zur Ruhe. Die Natur rundum macht es möglich … Und der Stress, der uns in unserem Alltag plagt, hat keine Chance.

Die Natur spürt man hier aber wirklich überall – entsprechend der Höflehner „6-N-Philosophie: Naturerlebnis, Natürlichkeit, Naturdesign, Naturküche, Naturwellness, Nachhaltigkeit.

Köstliche Küche

Besonderen Genuss bietet die Küche des Höflehner. Lebensmittel, die nach der Fülle der Natur schmecken, zu zeitgemäßen, köstlichen Gerichten verarbeitet – Urlauberherz, was willst Du mehr?

Guten Appetit! Im Wellnesshotel Höflehner schmeckt es Eltern und Kindern

Gemütliche Restaurant-Räume mit individuellem Flair

Weitere interessante Reisetipps mit und ohne Kinder findet Ihr hier KLICK!

Unser Tipp: Wellnesshotel mit Kindern

  • Natur- und Wellnesshotel Höflehner
    Gumpenberg 2
    8967 Haus/Ennstal
    Steiermark, Österreich
  • www.hoeflehner.com
  • Tolle Packages wie “Familien-Erlebnistage”, “Familien-Vorteilswochen”, “Baby-on-board: Entspannung für werdende Mütter” oder “Unser Teenie und wir” findet Ihr hier KLICK!

FOTOS: Hotel Höflehner

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.