Laugenigel für die Schuljause: niedlich & gut!

Backen macht Spaß und mit den richtigen Rezepten ist es auch möglich, ohne Nervenzusammenbruch mit Kids Brötchen & Co. zu backen … 😉 Wir stellen Euch das neue Buch von Christina Bauer plus unser Lieblingsrezept für Laugenigel daraus vor!

Kinderleichte Rezepte mit Gelinggarantie!

Christina Bauer ist Bäuerin und Bäckerin aus Leidenschaft und begeistert mit ihren Rezepten und Bildern seit Jahren eine wachsende Fangemeinde im Internet. In ihrem neuesten Buch “Kinder backen mit Christina” stellt sie 30 supereinfache Rezepte zum Backen für und mit Kindern vor (Laugenigel, mmmmhhhhh) – viele Infos und Bilder rund um das Leben am Bauernhof inklusive. Ihre beiden Kids Magdalena und Thomas sind ihre ehrlichsten Tester und helfen gerne mit, wenn es um die Herstellung von Brot, süßen Leckereien und kleinen Snacks geht. Übrigens freuen sie sich auch besonders über Selbstgemachtes in der Jausenbox für Kindergarten und Schule.

Christinas Erfolgsrezept? Ihre Rezepte wie die Laugenigel sind allesamt unkompliziert und in relativ kurzer Zeit umsetzbar und schmecken sensationell! Ihr aktuellstes Werk ist außerdem so geschrieben, dass die Kinder direkt angesprochen werden. Manchmal brauchen speziell kleinere Kinder mit Sicherheit Mamas (oder Papas) Hilfe, aber backbegeisterte Kinder können durchaus auch alleine mit dem Buch arbeiten. Und ganz egal ob Eure Kids nun den selbstständig Teig rühren oder kneten oder die fertigen Brötchen “nur” mit Körnern bestreuen – es schmeckt immer besser, wenn man selbst mitgeholfen hat … 🙂 Unser liebstes Rezept aus dem tollen Buch stellen wir Euch heute vor:

Laugenigel: Laugenbrötchen mit Stacheln

Zutaten für 12 Igel

Fotos: Aufmacher – Shutterstock/Evgeny Atamanenko; Nadja Hudovernik

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.