Und es hat Clikk gemacht

Stokke ist vermutlich vielen von Euch ein Begriff, oder? Nun hat der norwegischer Hersteller von Kinderwagen und Kindermöbeln in einem der weltweit angesehensten Designwettbewerbe erneut seine Kompetenz unter Beweis gestellt und mit dem innovativen Clikk Hochstuhl überzeugt.

Wenngleich oberstes Anliegen natürlich ist, Eltern zu begeistern, so freuen sich Hersteller natürlich auch immer über international angesehene Auszeichnungen. Der Red Dort Award darf hier definitiv genannt werden, gehört er doch mit über 18.000 Einreichungen zu den weltweit größten Designwettbewerben. Seit nunmehr 65 Jahren kürt eine internationale Jury jährlich die besten Designs des Jahres. Der Bewertungsprozess erstreckt sich dabei über mehrere Tage, da die erfahrenen ExpertIinnen nicht nur die Ästhetik aller Einreichungen bewerten, sondern auch die verwendeten Materialien, die Qualität der Fertigung, Oberflächenbeschaffenheit sowie Ergonomie und Funktionalität testen. Umso erwähnenswerter, dass der Stokke Click 2020 sogar mit dem begehrten Red Dot: Best of the Best für bahnbrechendes Design und hohe Qualität ausgezeichnet wurde!

Mit dem Stokke Clikk Hochstuhl macht jede Mahlzeit Spaß!

Vorhang auf für den Clikk

Schau wie toll ich sitzen kann!

Ich wisst ja, wir sind sowieso Stokke Fans – unseren Kinderwagen, den Beat, haben wir Euch hier (KLICK) vorgestellt. Den Clikk nutzen wir ebenfalls begeistert und die Auszeichnung beim Red Dot Award ist nun ein weiterer Grund, ihn Euch genauer vorzustellen! 🙂 Kurz gesagt ist es ein stylisher Hochstuhl im Komplettpaket, der sich superleicht und -schnell zusammenbauen und sauber halten lässt. Auf unnötigen Schnickschnack wurde bewusst verzichtet, im Fokus stand schlicht eine möglichst einfache und unkomplizierte Nutzung. Das elegante, zeitgemäße Design ohne Ecken und Kanten wird praktischerweise einfach nur abgewischt, es gibt beim Clikk nämlich keine Ritzen, in denen Essensreste verschwinden können – speziell beim Beikoststart ein echter Bonuspunkt!

Der Tray ist außerdem spülmaschinenfest, was extrem praktisch ist, denn gerade bei hartnäckigen Breiflecken ist dieser nach dem Aufenthalt im Spüli wieder wie neu!

Perfekt für den Alltag mit Babys und Kleinkindern

Ich bin schon sooo groß!

Stokke begeistert vor allem auch Väter und so war es mit dem Clikk auch bei meinem Mann. Er hatte den Hochstuhl in Sekundenschnelle zusammengesteckt und war bzw. ist sehr vom minimalistischen Design angetan. Drei einfach einzurichtende Konfigurationen geben Kindern im Alter von sechs bis 36 Monaten den optimalen Halt für Rücken und Beine, ein 5-Punkt-Sicherheitsgurt bremst allzu neugierige Entdecker. 😉 

Der Hochstuhl ermöglicht zudem eine aufrechte Sitzhaltung, lässt natürliche Bewegungen zu und fördert den Entdeckergeist von Babys, während sie am Esstisch mit der Familie sitzen. Sind die Kids dann aus dem “Breialter” raus, kann man den Tray auch einfach entfernen und den Clikk so näher an den Familientisch schieben. Wir finden auch genial, dass der Hochstuhl so leicht ist, denn so kann man ihn zB problemlos mit auf die Terrasse oder raus in den Garten nehmen. Wir haben ihn sogar bei Familienfeiern immer mit dabei, da der Auf- und Abbau wie gesagt extrem unkompliziert ist.

Mein Lieblingsplatz

Zusätzliches Highlight für alle, die es gerne individuell haben: Es gibt den Clikk in vier verschiedenen Farben (Sunny Coral, Cloud Grey, Clover Green, White) und für kleinere Babys ist zudem ein separat erhältliches Kissen erhältlich, welches noch besser stützt und extra Komfort bietet.

Hände hoch, der Clikk hat beim Red Dot Award abgeräumt!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.