Am Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien

So haben unsere Kids Spaß im Freien: am Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien erleben sie Spiele und Naturabenteuer ohne Ende!  

Jetzt heißt es wieder: Nichts wie hinaus! Für viele Eltern ist es aber schwierig, die Kids zur Bewegung im Freien zu bewegen. Denn unsere Kinder sind heute großteils richtige Stubenhocker. Handy, Computer & Co sind viel spannender als Spaß im Freien. Darum waren wir am Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien! Denn frische Luft wichtig, um die Abwehrkräfte zu steigern. Sauerstoff bringt die Gehirnzellen der Kinder in Schwung – Lernen und Konzentrieren fällt dann leichter. Aufenthalte im Freien machen Kinder richtig schlau! (Schon allein deshalb lohnen sie sich 😉 )

Klassiker für das Spiel im Freien. Ball Krabbelkäfer bei www.moses-verlag.de

Klassiker für das Spiel im Freien. Ball Krabbelkäfer bei www.moses-verlag.de

Auch Bewegung ist wichtig für das Kindergehirn: 98 Prozent unseres Gehirns entwickelt sich in unseren ersten 6 Lebensjahren. Durch Bewegung werden die Verbindungen zwischen den Synapsen (Nervenzellen) geschlossen. Außerdem lernen Kinder neue Realitäten kennen und abstrakt denken, entdecken ihre Umgebung und viel Neues. Bewegung fördert auch das gesunde Wachstum der Kinder, also die Entwicklung von Körper und Muskeln.

Ein Spielplatz für Kids mitten in der Stadt: Robinson-Spielplatz der Wiener Kinderfreunde

Ein Spielplatz für Kids mitten in der Stadt: Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien / Wiener Kinderfreunde

Spaß im Freien: Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien

Viele Spiel- und Betätigungsmöglichkeiten finden Kids auf einem ganz besonderen Spielplatz: dem Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien, im 19. Bezirk, betrieben von den Wiener Kinderfreunden. Hier können Kinder:

  • Hütten und Schlupfwinkel bauen
  • Ballspiele oder Geländespiele spielen
  • auf Rätselrallyes oder Schatzsuche gehen
  • Natur beobachten
  • Gemüse pflanzen (über Garteln im Kindergarten haben wir hier – KLICK berichtet)

Viel Grün, Bäume, Pflanzen, Böschungen, versteckte Plätzchen und geheime Wege machen diese “Insel” zu einem Paradies für abenteuerlustige Kinder. Schwerpunkt dabei ist die Natur spielerisch erleben.

 

Robinson-Spielplatz in Wien / Wiener Kinderfreunde

Der Kinderfreunde-Robinsonspielplatz in Wien ist während der Öffnungszeiten gratis zugänglich und wird von FreizeitpädagogInnen der Wiener Kinderfreunde betreut. Außerhalb der Öffnungszeiten kann der Spielplatz exklusiv für private Kinderveranstaltungen und für Umweltprogramme gebucht werden: Schulen, Hortgruppen oder Kindergärten sind hier willkommen und Familien können den nächsten Kindergeburtstag hier feiern.

Öffnungszeiten: jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr

  • in der Schulzeit von 24.4. bis 26.6. und von 4.9. bis 30.10.2019: Mittwoch, Samstag und Sonntag
  • in den Osterferientäglich von Mo, 15.4. bis Fr, 19.4.2019 (am Palm-Wochenende 13./14.4. und am Oster-Wochenende 20.-22.4. ist geschlossen)
  • in den Sommerferien von 1.7. bis 30.8.2019: Montag bis Freitag – an den Wochenenden 29./30.6. (Ferienbeginn), sowie 31.8./1.9. (Ferienende) findet KEIN öffentlicher Betrieb am Robinsonspielplatz statt!
  • Saisonende: Mi, 30.Oktober 2019 (danach finden noch einige Spezialtermine nach Vorankündigung statt)
  • Eintritt ist frei und nur während der Öffnungszeiten möglich
  • ACHTUNG: nur größere Gruppen (ab 10 Kinder) aus Kindergarten oder Schule etc. müssen sich unter robinson@wien.kinderfreunde.at vorher anmelden!

Reservierungen für Privattermine außerhalb der Öffnungszeiten können nur per Email unter robinson@wien.kinderfreunde.at getätigt werden.

Spielplatz-Adresse: 1190 Wien Greinergasse 7

Erreichbarkeit: Straßenbahn Linie D – Station Grinzinger Straße, oder Autobus 38A – Station Grinzinger Straße oder 10 Gehminuten von U4 – Endstation Heiligenstadt

Weitere Auskünfte und Buchungen bei Marlene Köhler, E-Mail: robinson@wien.kinderfreunde . at

 

Fotos: Aufmacher www.moses-verlag.de

© Kinderfreunde /  Votava


Sponsored Content

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.