Rechenlernspiel für das iPad

So weckt ihr die Freude der Kids am Rechnen Lernen: Das Rechenlernspiel Pizza Co. von Osmo fördert Kinder ab 5 Jahren – und macht Spaß.

Bitte eine Pizza!

… und fertig ist die Pizza! Das macht bitte € 7.-. Ah, ein Getränk dazu, na dann macht es … na wie viel jetzt?

Mit dem Rechenlernspiel Pizza Co. von Osmo steigen Kids groß in das Pizza-Geschäft ein. Sie kaufen Zutaten ein, backen Pizzen, berechnen das Wechselgeld, investieren ihren Gewinn in neue Projekte, etc. Das alles in der digitalen und realen Welt zugleich.

Die Software des Lernspiels erkennt physische Spielmaterialien, die sich vor dem Bildschirm des iPads befinden, und überträgt sie in die virtuelle Welt. So legen die kleinen Spieler echte Spielsteine auf, um ihre digitalen Zeichentrick-Kunden zu bedienen.

Virtuelle Lernwelten

Die Begeisterung der Kids für das spielerische Erlernen verschiedenster Skills ist groß, stellen wir beim Testen fest. Die Aufmachung des Lernspiels ist auch wirklich kinngerecht. Trainiert werden beim Spielen wie nebenbei (Die Schwierigkeitsgrade können angepasst werden):

  • nonverbale Kommunikation
  • Grundrechenarten
  • Kopfrechnen
  • Bruchrechnen
  • Auge-Hand-Koordination
  • kaufmännische Kenntnisse

Sind die KundInnen zufrieden, gibt es Trinkgeld, eine gute Bewertung und ein Lächeln. Sind sie es nicht, rennen sie aus dem Restaurant. So erhalten die Spieler sofort ein Feedback, wie ihr Service bei ihren KundInnen ankommt. Beim Materialeinkauf oder der Gestaltung der Pizzeria ist kaufmännisches Geschick gefragt.

Das Lernspiel Pizza Co. von Osmo

  • Es beinhaltet physische Spielmaterialien, die Spielwelt gibt es kostenlos im AppStore zum Download.
  • Für 1 oder mehrere Spieler
  • von 5 – 12 Jahren
  • um € 59,99
  • Weitere Infos: www.playosmo.de