Hummel, Häschen & Co

Wir haben in der Bücherkiste gewühlt: hier einige unserer aktuellen Lieblingsbücher rund um süße Tiere.

Wir haben uns für Euch durch Tier-Bücher für Kids geblättert und gelesen. Hier die schönsten Bücher für gemütliche Lesestunden!

51QCxRlG5SL._SX389_BO1,204,203,200_

 

Die kleine Hummel Bommel, www.arsedition.de, www.hummelbommel.de, ab, ab 3 Jahren

Die kleine Hummel wird dafür ausgelacht, dass sie winzig kleine Flügel hat. Das nimmt sie sich sehr zu Herzen, bis sie feststellt: Wenn sie nur den Mut hat zu fliegen, dann kann sie es auch! Entzückend – und mit dem Hummel-Lied. Hört doch hinein:

Häschen

 

Wo stecken bloß die Häschen? Mit Klappen und Fühlelementen, www.usborne.de, ab 12 Monaten

Oh, wo ist nur das kleinste Hasenkind geblieben? Vielleicht hat es die Vogelscheuche gesehen? Lass mich mal fühlen, ihr Bauch ist ja ganz weich. Und erst der Bommel des kleinen Häschens!

 

KleinesSchäfchenIch bin das kleine Schäfchen. Meine erste Vorlesegeschichte, www.ravensburger.de, ab 2 Jahren

Die Sonne scheint und das kleine Schäfchen darf hinaus auf die Weide. Es schließt Freundschaften und entdeckt seine Umgebung – genau wie die kleinen LeserInnen. Eine ansprechende, besonders kindgerechte Bilderbuch-Serie, die wir nur wärmstens empfehlen können!KleinesSchäfchenINNEN

Hasenfranz

 

Das große Hasenfranz Wimmelbuch, Max Walther, Ursel Scheffler, www.ravensburger.de, ab 3 Jahren

Da sind aber viele Hasen unterwegs, es wimmelt ja nur so. Sie machen Frühjahrsputz – dass sie sogar Schifahren können, hätten wir aber nicht gedacht. Und wo ist nur der Hasenfranz?

XXXXX_Ueberzug_280813.indd

 

Kleines Wunder im Wald, Carl R. Sams II, Jean Stoick, www.kerle.de, ab 4 Jahren

Ein neu geborenes Rehlein fühlt sich ganz verlassen im großen Wald. Aber bald macht es die Bekanntschaft anderer Tiere und seine Mama kommt wie versprochen zu ihm zurück. Selbstständig zu werden ist eben gar nicht so einfach. Bezaubernde Tierfotos und einfühlsame Texte!

 

 

Fotos: beigestellt

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.