Maschalina Schmuckevent

Maschalina: Zeitlos, elegant & alltagstauglich

Fast alle Frauen lieben Schmuck und ich bin keine Ausnahme. Speziell Ohrringe liebe ich seit ich ein kleines Mädchen bin …

Das Maschalina Märchen

Ich habe einige Lieblingsohrringe, die ich immer wieder trage. Ich fühle mich wohl damit, weiß, dass sie meinen Typ unterstreichen und auffallen, ohne aufdringlich zu sein. Auf manche werde besonders oft angesprochen und die haben eines gemeinsam: Sie alle sind vom Schmucklabel Maschalina! Gegründet hat es Mascha Lina Borodin, eine junge Salzburgerin, die sich mit nur 20 Jahren selbstständig gemacht. Ich finde, das ist ein echtes Schmuckmärchen!

_OR_2687

Jung, verspielt und ganz besonders: Das trifft sowohl auf Mascha Lina Borodin (unten Mitte) als auch ihre Schmuckkreationen zu!

Neben vielen eindrucksvollen, opulenten Kreationen gibt es auch zahlreiche schlichte, alltagstaugliche Modelle (die sind meine Favoriten!), mit denen jede Frau ihren individuellen Typ unterstreichen und in Szene setzen kann. Bestellen kann man entweder im Onlineshop oder man besucht einen der regelmäßig stattfindenden Pop-Up-Events, wo man Maschalina Ohrringe, Armbänder, Ringe und  – ganz neu – Ketten natürlich ebenfalls kaufen kann. 22528728_1576621995730477_5875739251695574291_o

Geschenke gesucht?

Kommendes Wochenende – 9. & 10.12.2017 – findet beispielsweise ein stimmungsvolles Christmas-Shopping-Event (diesmal Salzburg, KLICK!) statt. Der Vorteil von besagten Pop-Up-Events liegt auf der Hand: Man bzw. Frau kann vor Ort alle Modelle „anprobieren“ und neben Freundinnen auch die Designerin selbst nach ihrer Meinung fragen. Denn Mascha Lina nimmt sich gerne Zeit, berät individuell und hat ein wirklich gutes Gespür.
22467423_1570117853047558_8006235703710260808_oOft schon hat sie für eine Kundin aus all ihren Schmuckstücken genau das eine herausgepickt, das dann perfekt passte! 🙂 Durch persönliche Vernissage-Begegnungen kann sie außerdem gut herausfinden, wohin sich neue Trends entwickeln und ihr Label verbessern.   23331202_1594344633958213_8979420096925831973_o

Designs für jeden Geschmack

Sie selbst sagt über ihre Schmuckstücke: „Der Designcode für meine Schmuckstücke setzt sich jedesmal aus Architektur, Kunst und Frauen zusammen. Aus Architektur und Kunst lassen sich tausende Farben und Formen entnehmen oder abwandeln. Die Komponente „Frauen“ ist dadurch enthalten, dass ich mir bei jedem Design einen Typ vorstelle und ich mir die Frage stelle, wie das perfekte Schmuckstück zum jeweiligen Typ Frau aussehen müsste. Ich denke, genau dadurch erreiche ich im Anschluss dann auch die verschiedensten Geschmäcker.“ Und es stimmt: Egal ob schlicht oder auffallend, ob farbenfroh oder dezent – es gibt für alle Wünsche die passenden Schmuckstücke! Und falls nicht, kann man seinen persönlichen Wunsch mit Borodin besprechen und für sich anfertigen lassen. 🙂22712300_1576613892397954_1728423405317882373_o

Ihre neueste Kollektion „Still“ begeistert mit unzähligen Kreationen in den Farben blau, türkis, weiß und silber und sind inspiriert durch Wasser. Dabei interpretiert Borodin oft die beliebtesten Designs in einer neuen Farbausführung. Ich persönlich schätze an Maschalina Schmuckstücken, dass diese echte Hingucker sind, ohne jedoch aufdringlich zu wirken. Sie eignen sich daher perfekt für verschiedenste Anlässe und sind ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk! 😀22459274_1570111316381545_5136650012427197227_o

Maschalina Pop-Up-Stores gibt es wie erwähnt in regelmäßigen Abständen – es lohnt sich, immer wieder auf ihrer Homepage vorbeizuschauen oder ihr auf facebook zu folgen, denn dort wird man über Aktionen oder Veranstaltungen bestens informiert!

Fotos: Wild & Team

0 Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Willst Du an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *