maxo1

Quietschbunte Herbstmode

Maxomorra steht für qualitativ hochwertige Kinderkleidung in tollen Farben und mit einzigartigen Designs. Das Zuckermädchen und der kleine Panda durften sich aus der Herbstkollektion wieder ein paar Lieblingsstücke aussuchen und die zeige ich Euch natürlich!

Vielleicht habt Ihr ja hier schon unsere Sommersachen von Maxomorra bewundert und Euch gefragt, ob wir wieder einmal süße Teile vorstellen?! Machen wir natürlich gerne und das Allerbeste: Ihr könnt sogar wieder einiges aus den aktuellen Maxomorra Kollektionen gewinnen! Weiterlesen

richtertitel

Wir machen uns winterfest!

Natürlich sind gute Schuhe für Kinderfüße immer wichtig. Gerade im Herbst und Winter jedoch, wo die Tage kürzer werden, gibt es einige Punkte bei Kinderschuhen, die neben Tragekomfort ebenfalls eine besonders wichtige Rolle spielen. Welche Modelle wir weshalb für die kalten Monate gewählt haben, zeigen wir Euch hier!

richter1

Ich liebe Spaziergänge durch raschelndes Laub …

Weiterlesen

Ich bin der Kapitän! Blau ist ein Dauerrenner in der Bubenkleidung

Kindermode für den Urlaub

Zuckersüße Outfits für den Urlaub: Kleine kommen groß raus in den fröhlichen Looks.

Modische Outfits, mit denen Kids am Strand ganz bestimmt gute Figur machen. Weiche Stoffe aus natürlichen Materialien tragen ihren Teil dazu bei, dass kleine Mädchen und Buben diese Outfits lieben werden. Was es uns erspart, Unmengen an Kleidungsstücken in den Urlaub mitzuschleppen.

Weiterlesen

11420159_718146201644491_554760516_o

Mädchenträume selber nähen

Zu Weihnachten habe ich eine Nähmaschine bekommen. Als blutige Anfängerin mit genau gar keinen Vorkenntnissen, wollte ich aber trotzdem gleich loslegen und habe nach einem Näh-Grundkurs online nach Schnittmustern gesucht, die ich ausprobieren könnte. Dabei bin ich auf rosarosa gestoßen und habe mich vom Fleck weg in die zuckersüßen Kleidchen, frechen Hoodies und niedlichen Leggings verliebt.

Weiterlesen

hut_kinder

Hut auf!

In der Sommerhitze ist die Kopfbedeckung für Kids besonders wichtig. Wir haben uns nach angesagten Teilen für Euch umgesehen.

„Nein, ich mag meinen Hut nicht aufsetzen …“ Fast fühlte ich mich an den Suppenkaspar erinnert, nur dass meine Kinder Fritatten- oder Grießnockerlsuppe immer schon liebten, ihre Kopfbedeckung aber nicht. Bis zu dem Tag, als die beste Freundin meiner Großen mit einer besonders coolen Kappe auftauchte und sie den ganzen Tag am See nicht mehr abnahm.

Weiterlesen