Sommertheater in Mödling

“Der Talisman” vor der zauberhaften Kulisse der Kirche St.Othmar: Sommertheater-Programm in Mödling vom Feinsten!

Was passiert, wenn ein Fremder ins Dorf kommt und dieser auch noch anders aussieht als die meisten anderen Einwohner? Richtig, dann werden Vorurteile wach. Wenn aber Nestroy seine Finger im Spiel hat, dann wird es obendrein tiefsinnig, tiefgründig und tiefschürfend – auf wahrlich humorvolle Art und Weise.

Geben sich im Mödlinger Kultursommer 2015 ein Stelldichein: Titus und Salome

Geben sich im Mödlinger Kultursommer 2015 ein Stelldichein: Titus und Salome

Das Stück rund um Titus Feuerfuchs und die zunächst verschmähte Gänsemagd Salome Pockerl dreht sich ganz um das rote Haar der beiden. Was viele von uns als feurige Mähne schätzen und beim Friseur eigens fabrizieren lassen, war anno dazumal weniger gefragt. Mit viel subtilem Witz und überaus gekonnten Wortspielen bringt Johann Nestroy in seiner “Posse mit Gesang in drei Akten” Unterschwelliges auf den Punkt.

Zauberhafte Kulisse

Die Fassade der Mödlinger Kirche St.Othmar bietet dafür eine Kulisse, die ihresgleichen sucht. Gekonnt in das Bühnengeschehen einbezogen, erlebten wir sie an einem lauen Sommerabend und genossen dieses Bühnenbild eines ganz besonderen Sommer-Theaters 2015 ebenso wie Inszenierung und schauspielerischen Leistungen.

Die Gänsemagd bezaubert das Publikum beim Theatersommer

Die Gänsemagd bezaubert das Publikum beim Theatersommer

Mit “Der Talisman” begehen Indentant Andreas Berger und der Verein Kunst & Kultur-Theater vor der Mödlinger Kirche St.Othmar den 175. Geburtstag des Stücks, übrigens als werkgetreue Inszenierung, absolut würdig. Wir finden: Das sollte man nicht versäumen!

Im Rahmen des Mödlinger Kultursommers konnte das Kunst & Kultur-Theater bei seinen bisher sieben Produktionen übrigens bereits über 24.000 Besucher begrüßen. Stücke wie „Jedermann“, „Zwölfeläuten”, „Mirandolina“ und die Stationentheater „Geschichten aus dem Wiener Wald“ und „TATORT: Mödling 1111“ stießen nicht nur bei Zuschauern aus Mödling, sondern auch aus der näheren und weiteren Umgebung auf Begeisterung. Schließlich ist die Babenberger Stadt Mödling allemal einen Besuch wert …

 

“Der Talisman”: Sommer-Theater Mödling

 Freiluftaufführung des  Kunst & Kultur-Theater Mödling vor der Mödlinger Kirche St.Othmar, bei Regen im AK-Saal, Dr. Hanns Schürff-Gasse 14)

  • Vorstellungen: 16./17./18./23./24./25./30./31. Juli, 1./5./7./8. Aug. 2015
  • 20.00 Uhr – Spieldauer ca. 1 1/2 Std. – keine Pause
  • Karten: Vorverkauf: € 36,-/32,-/28,- / Abendkassa: € 40,-/36,-/32,- / Ermäßigung für Schüler, Studenten & Senioren: -10%
  • Vorverkauf : – 2340 Mödling info.service, Kaiserin Elisabeth-Straße 2, Mo – Fr: 9–12.30, 13.30–17 Uhr, 02236/400 125 – oeticket-Verkaufsstellen: Libro, Raika, Volksbank, Erste Bank, Trafikplus, Saturn etc. 01/96 0 96, www.oeticket.com – Abendkassa 1 Std. vor Vorstellungsbeginn

www.theater-moedling.at 

 

Fotos: Kunst & Kultur-Theater Mödling


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.