Besuch am Bauernhof

Tiere faszinieren Kinder. Ganz besonders, wenn Kälbchen, Huhn und Pferd auf dem Bauernhof zu Hause sind.

Wir haben uns für Euch nach Bauernhof-Büchern umgesehen. Zum Vorlesen, Ansehen und Mitmachen! Weil man die Natur manchmal am besten ins Haus holt, vor allem wenn die Tage wieder kürzer und kühler werden.

Sachbuch Bauernhof für Kinder ab 6 Jahren

Sachbuch Bauernhof für Kinder ab 6 Jahren

“Was ist was? Bauernhof”

Was ist los am Bauernhof? Und seit wann werden überhaupt Tiere gehalten und Bauernhöfe bewirtschaftet? Wer weiß, wo die Milch herkommt? Viele Fragen werden im reich bebilderten Buch “Was ist was? Bauernhof. Tiere, Pflanzen und Maschinen” beantwortet. Perfekt für wissensdurstige Kids ab ca 6 Jahren, www.tessloff.com

Malbuch ab 3 Jahren einmal anders

Malbuch ab 3 Jahren einmal anders

“Auf dem Bauernhof”

Die Stifte spitzen und losmalen! In dem liebevoll illustrierten Malbuch werden erst die weißen Linien nachgefahren, dann werden die zart farbigen Flächen richtig bunt ausgemalt. Und dabei lernt man auch gleich das Leben auf dem Bauernhof kennen – also dann auf zum “Zeichen-Spaziergang”! LineLino Malbuch, www.bobo-verlag.de

Was machen die Tiere am Bauernhof?

Was machen die Tiere am Bauernhof?

“Bauernhoftiere”

Ein bilderreicher Besuch am Bauernhof! Da heißt es “Hahn im Korb” oder “Hallo, liebe Kuh” – Tier für Tier wird hier vorgestellt und erklärt. Tierfreunde ab ca 4 Jahren sind entzückt! Meine große Tierbibliothek, Bauernhoftiere, www.esslinger-verlag.de

Bastelspaß Bauernhof ab 3 Jahren

Bastelspaß Bauernhof ab 3 Jahren

“Bauernhof-Steckfiguren”

Hund, Henne, Hausdach und die anderen Teile, aus denen ein Bauernhof zusammen gesetzt werden kann, ausmalen und aus den Stanzen lösen, dann wird gebastelt und nach Herzenslust gespielt. Ein niedlicher Bauernhof für kleine Künstler ab 3 Jahren. Meine Bauernhof-Steckfiguren, 30 Teile zum Herausdrücken und Ausmalen, www.coppenrath.de

 

 

Fotos: Pixabay.com, beigestellt

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.