Auszeit für Eltern: Hotel Miramar

Sehnsuchts-Reiseziel: das Meer! Reiseteilnehmer: nur wir 2. Denn auch Eltern brauchen mal Urlaub und schalten in den Ferien von der Familie so richtig ab. Wir wollen außerdem unsere Tanzkenntnisse auffrischen. Also auf nach Opatija, ins Adria-Relax-Resort Miramar! Wir berichten Euch über die Auszeit für Eltern 

Gerade die Corona-Zeit verlangt Eltern viel ab! Neben Kindern, Job und Haushalt bleibt rein gar keine Zeit für Erholung oder Zweisamkeit. Die ist ja sonst schon schwierig einzuplanen und jetzt erst recht. Wir träumen von einem Urlaub – nur zu zweit. Denn auch im Familienurlaub stehen meist “Kinderbespaßung” und Action im Vordergrund. Statt Ruhe, Wellness, Genießen … Also: auf in die Auszeit für Eltern!

Traumhafte Auszeit im Hotel-Park des Adria-Relax-Resort Miramar

Bei aller Liebe zu unserem Nachwuchs: Wir sehnen uns mal wieder nach Wellness statt Wasserrutsche, ungestörter Buchlektüre statt Bilderbuch-Marathon und Candle-Light-Dinner statt Kinderbuffet. Egoistisch? Nein, gar nicht. Denn wie heißt es so schön? Glückliche Eltern, glückliche Kinder! Und genau aus diesem Grund stellen wir Euch ein Hotel vor, in dem die Gäste rundum entspannen können: das Adria-Relax-Resort Miramar in Opatija/Kroatien, das Ziel unserer Reise-Träume (Ein Video aus unserer ersten Reise ins Miramar seht Ihr hier KLICK).

Auszeit und Entspannung im Eltern-Urlaub

Schon der einzigartige Blick auf die kroatische Inselwelt ist die Reise wert … Diese ist von Österreich nach Opatija gar nicht weit: Ca. zwei Stunden ist es noch  von der österreichischen Grenze und schon sind wir da. Mediterrane Vegetation und mitten drinnen eine Ferienanlage vom Feinsten – so stellen wir uns unsere Auszeit für Eltern vor. Das Adria-Relax-Resort Miramar übertrifft unsere Erwartungen noch. Schon an der Rezeption im Hauptgebäude der gut strukturierten Hotel-Anlage werden wir freundlich empfangen.

Der Meerwasser-Outdoorpool im Miramar Opatija

Romantischer Brunnen im mediterranen Hotelpark

Vom Hauptgebäude geht es durch den Hotelpark in die einzelnen VillengebäudeDie ehemalige Villa Neptun wurde im Jahr 1876 als Hotel erbaut – und nach einer Zeit des Dornröschenschlafs wieder als Hotel renoviert. Wo Schlingpflanzen wuchsen und alte Mauern einstürzten, ist ein Ferien-Paradies entstanden. Hier werden heute Gäste vorwiegend aus Österreich verwöhnt. Der Park mit seinem Springbrunnen und lauschigen Plätzen lädt zur Entspannung ein. Ebenso wie das Miramar Spa, in dem exklusive Behandlungen für Wohlgefühl von Kopf bis Fuß angeboten werden – perfekt für die Auszeit für Eltern. Aber das heben wir uns für später auf, erst einmal erkunden wir die Umgebung. 

Urlaub in Opatija/Kroatien

Das Adria-Relax-Resort Miramar ist eines der wenigen Hotels in Opatija mit einem eigenen Strandabschnitt. Hier machen wir es uns gleich nachdem das Gepäck am Zimmer ist, gemütlich. Der felsiger Strand liegt wie auch das Hotel direkt an der Kaiser Franz Josef-Promenade, einem romantischen Spazierweg entlang der Küste. Von hier hat man einen wunderbaren Blick auf schöne Buchten und alte Häuser. Auf einer Gesamtlänge von 12 Kilometern führt der Weg vom Fischerhafen Volosco bis zum k.u.k.-Ferienort Lovran. Romantik pur, ganz besonders am Abend bei Mondschein und Meeresrauschen.

Spaziergang auf dem Lungomare von Opatija, Blick auf das Hotel Miramar mit der Villa Neptun

Auf dem Spaziergang ins Ortszentrum von Opatija kommen wir an der berühmten Villa Angiolina vorbei. Hier nahm zur Jahrhundertwende die Zeit des Tourismus in Opatija (damals Abbazia) ihren Anfang. Heute taucht man im Park rund um die Villa in eine tropische Welt mit Palmen und exotischen Blumen ein. Wir lassen uns verzaubern. Händchen haltend gehen wir spazieren und sitzen auf einer Parkbank – das ist doch wirklich Elternurlaub vom Feinsten. 

Bei aller Erholung wollen wir aber auch etwas gemeinsam machen. Das Tanzbein schwingen wir auch gerne. Da ist das Special Tanzen & Meer genau das Richtige für uns. 5 Stunden tanzen wir mit den Dancing Stars Andy & Kelly Kainz.  

Wir tanzen in unserer Auszeit für Eltern im Hotel Miramar

Wir entscheiden uns, unsere Lieblings-Tänze Samba und Quickstep zu perfektionieren. Nach dem gemütlichen Frühstück auf den herrlichen Terrassen beim Meer finden wir uns im Tanzsaal mit Parkettboden und Aussicht aufs Meer für unsere vormittäglichen Trainingsstunden ein. Und sind froh, dass der Raum klimatisiert ist. Der Auftakt zu einem wieder entdeckten Hobby: Das Tanzen wollen wir zu Hause beibehalten. Damit die Auszeit nicht gleich ihr Ende findet …

Traumhafte Auszeit für Eltern: Tanzen und Meer im Hotel Miramar

  • PACKAGE: Tanzen mit den Dancing Stars vom 12.-19.7.20207 Übernachtungen inkl. Gourmet-Halbpension (oder 3 Übernachtungen beim Kurztermin), folgendes inklusive:
  • Unterbringung im schönen Superior-Doppelzimmer mit Balkon OHNE Meerblick
  • Ein geführter Stadtrundgang durch Opatija
  • 3 x 2 Doppel-Tanzstunden mit Andy & Kelly Kainz
  • Begrüßungs-Cocktail mit Andy & Kelly
  • „Kvarner Abend“ mit den kroatischen Klapa Sängern
  • Tanzmusik und Unterhaltung in der Hotelbar
  • 2 TÄNZE werden in den 5 Stunden unterrichtet – die Mehrheit entscheidet:
    Wählen sie aus: JIVE, SAMBA, RUMBA, SALSA, LANGSAMER WALZER, QUICKSTEP
  • Maximal 10 Tanzpaare – keine Trennung Anfänger/Fortgeschrittene, geringe Anfänger-Tanzkenntnisse erforderlich
  • ab € 1.080.- p.P.
  • Viele weitere aktuelle Angebote und Pauschalen auf der Homepage!
  • Hotel Miramar, Adria-Relax-Resort in Abbazia / Opatija, Kroatien, 4 *****s Infos: www.hotel-miramar.info

FOTOS: Adria Relax Resort Miramar / Ernst von Chaulin, Frank Heuer, Karin Hauenstein-Schnurrer, Petr Blaha, ORF

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.