Trampolin

Welttag des Kindes: Erobere die Welt!

Spiel dich durch Wien: Am 10.9.2017 entdecken wir die Stadt – und das ganz spielerisch!

Noch keine Pläne für das nächste Wochenende? Dann heißt es auf zum Welttag des Kindes der Wiener Kinderfreunde und ihrer 23 Bezirksorganisationen. Am 10. September 2017 gibt es in jedem Bezirk Wiens einen Festplatz: Hier kann die ganze Familie gemeinsam einen abwechslungsreichen Sonntagnachmittag verbringen.

Das Programm: Spiel- und Kreativstationen, Geschicklichkeitsparcours, Quiz-Spielen oder Kinderschminken. Angeboten werden auf den unterschiedlichen Festplätzen unter anderem:

  • Showprogramme
  • Clowns und Gaukler
  • Luftburgen
  • Torschusswände
  • Puppenbühnen
  • Go Cart Fahren
  • Kletterwände
  • Trampoline
  • Sport Schnuppern und vieles mehr.

Ein Fest für alle Kinder

Am Welttag des Kindes stehen die Kleinen im Mittelpunkt. Die  ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Kinderfreunde gestalten diese fröhlichen Nachmittage unter dem Motto „Allen Kindern alle Chancen“. Alle Kinder und Familien Wiens sind dazu eingeladen – und verbringen eine lustige Zeit. (Übrigens findet Ihr hier Tipps der Wiener Kinderfreunde rund um Spielspaß mit Verkleidungen.)

Kinderschmink-Station am Welttag des Kindes in Wien

Kinderschmink-Station am Welttag des Kindes in Wien

„Für die Kinderfreunde sind alle Kinder gleich kostbar und verdienen alle Chancen, um sich bestmöglich zu entwickeln. Ebenso wie Eltern größtmögliche Unterstützung bei ihrer wichtigen Aufgabe verdienen. Unsere Aufgabe ist es, Kindern Chancen zu geben und Eltern zu helfen“, erklärt Franz Prokop, der Vorsitzende der Wiener Kinderfreunde.

Entstehung des Tags des Kindes

Schon vor 1934 feierten die Kinderfreunde den „Tag des Kindes“ als Frühlingsfest. Nach 1945 wurde er vom Frühling in den Herbstverlegt – als Fest zum Schulbeginn Anfang September.

In den frühen fünfziger Jahren griff die UNO diese Idee auf: Ein Tag, an dem die Sorgen und Rechte der Kinder im Mittelpunkt stehen sollen. 1954 rief die UNICEF den 20. November als „Universal Children’s Day“ aus (Quelle: Homepage UNICEF). An diesem Tag feiern wir in Österreich heute den Tag der Kinderrechte. Viele Länder der Welt begehen auch nationale „Tage des Kindes“ zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Die Kinderfreunde blieben bei ihren Feiern im September – je nach Bundesland unterschiedlich, aber meist am 1. Sonntag nach dem jeweiligen Schulbeginn.

 

Die Festplätze der Wiener Kinderfreunde am Tag des Kindes

Die Feste finden von 14.00 bis 17.00 Uhr. Ausnahmen werden angegeben.

  1. BezirkFreyung bei Palais Harrach
  2. Bezirk Venediger Au Spielplatz
  3. Bezirk Arenbergpark (Neulinggasse/Dannebergplatz)
  4. Bezirk Bärenpark (Schelleingasse 28-30)
  5. Bezirk Bacherpark
  6. Bezirk Esterhazypark (Schadekgasse/Gumpendorferstraße)
  7. Bezirk Josef-Strauß-Park (Enzingergasse)
  8. Bezirk Hamerlingpark (Hamerlingplatz/Skodagasse), 14.00 – 18.00 Uhr
  9. Bezirk Arne-Carlsson-Park (Währinger Straße/Spitalgasse), 11.00 – 18.00 Uhr
  10. Bezirk Sonnenland Laaerberg (Laaerberg Straße 145)
  11. Bezirk Stadtpark Leberberg (Svetelskystraße 4-6)
  12. Bezirk Wilhelmsdorfer Park (Aßmayergasse/Karl-Löwe-Gasse)
  13. Bezirk Roter Berg (Ratmannsdorfgasse)
  14. Bezirk Baumgartner Casinopark, Linzer Straße 297 (bei Schlechtwetter im großen Saal des Arbeiterheims)
  15. Bezirk Auer-Welsbach-Park, Spielplatz
     Samstag von 13.00-18.00 Uhr und
                  Sonntag von 10.00 – 17.00 Uhr
  16. Bezirk Kongreßpark (Sandleitengasse)
  17. BezirkLidlpark (Lidlgasse/Roggendorfgasse)
  18. Bezirk Türkenschanzpark (im Bereich vor dem Restaurant „Meierei Diglas“ – Zugang Max-Emanuel-Straße/Hasenauerstraße)
  19. Bezirk Freizeitraum Hohe Warte (Hintergärtengasse/ Grinzinger Straße/ Heiligenstädter Straße – Durchgang von Heiligenstädter Straße, Höhe Halteraugasse)
  20. Bezirk Donauuferpromenade (Höhe Millennium Tower)
          Samstag und Sonntag jeweils von 14.00 – 18.00 Uhr      
  21. Bezirk Großfeldstraße 21
  22. Bezirk Sparefrohspielplatz Donaupark (Arbeiterstrandbadstraße, Eingang D)
  23. Bezirk In der Wiesen (Rößlergasse – Marte Harellgasse bei Romy Schneider-Gasse, Anton-Baumgartner-Straße 127), 14.30 – 17.30 Uh    

Schlechtwetter-Hotline: Am 10. September kann man bei unsicherem Wetter unter
Tel. 01-40125 ab 8 Uhr bezirksweise erfragen, ob das Fest stattfindet.

Unterstützt werden die Feste zum Welttag des Kindes von der MA13 – Jugend und Bildung der Stadt Wien.

 

Fotos: © pixabay.com
Sponsored Content

0 Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Willst Du an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *