Serfaus-Fiss-Ladiskl.5

Raus in die Berge! Wanderurlaub mit Kind

Wunderbar wanderbares Serfaus-Fiss-Ladis: Hier haben Kinder und Eltern Riesenspaß beim Wandern. Denn die Ferienregion ist absolut familienfreundlich.

Wanderurlaub mit der Familie … Für viele Eltern ein Traum, für andere eher das Gegenteil. Wir alle kennen das: „Mama, Papa, ich mag nicht mehr. Gehen ist so fad. Ich bin müde …“ Das Gejammer nimmt manchmal kein Ende und unsere Nerven liegen blank. Grund genug für die familienfreundliche Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis wanderbare Abenteuer zu bieten. Damit Groß und Klein die Berge richtig genießen können.

 

Spannender Themenwanderweg in Serfaus-Fiss-Ladis

Spannender Themenwanderweg in Serfaus-Fiss-Ladis

In einer dunklen Sturmnacht kam das Geisterschiff angeflogen, wild schaukelnd über dem Wald. Der Anker, das Krähennest, ein Fass – so manches ging vor der Notlandung hoch oben auf dem Berg über Bord, aber das Wichtigste konnten Käpten Pepper und sein Matrose Chili trotz des Fluchs gerade noch retten: die Truhe mit dem Piratenschatz …

Ein actiongeladener „Fluch der Karibik“-Film? Nein, der Auftakt zu einem Abenteuer in Serfaus-Fiss-Ladis. Denn der österreichische Bestseller-Kinderbuchautor Thomas Brezina hat  die Wälder  in richtige „Abenteuerberge“ verwandelt …

Abenteuerreicher Wanderurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis

Mit Abenteuerrucksack, Fernglas, Stift und Abenteuerblock gehen kleine und große Abenteurer auf dem „Forscherpfad“, dem „Piraten-“ oder „Hexenweg“ auf Entdeckungsreise durch die Natur. Die Themenwege führen durch den Wald. Unterwegs treiben Hexen ihre Späßchen, heimische Tiere und Pflanzen verraten ihre Geheimnisse. Hindernisse müssen überwunden, ungewöhnliche Geräusche erkannt oder Trapper-Qualitäten bewiesen werden. Nur so kann man rätselhafte Spuren lesen und die kniffligen Aufgaben lösen.

Kleine Pause? Wandern kann so spannend sein …

Kleine Pause? Wandern kann so spannend sein …

… am Familienwanderweg von Thomas Brezina.

… am Familienwanderweg von Thomas Brezina.

Dabei warten aufregende Überraschungen am Wegesrand: Seltsame Möbel hängen in den Bäumen, überdimensionale Tiere kreuzen den Pfad, die Entdecker schrumpfen auf Ameisengröße. Am Ende der ein- bis zweistündigen Wanderungen werden die Wanderer aber belohnt: Hier entdecken sie das geheimnisvolle Geisterschiff, ein Knusperhäuschen, in dem man kopfüber an der Zimmerdecke spazieren kann und ein riesiges Baumhaus. Und zur Erinnerung gibt es eine Urkunde und den feierlichen Eintrag ins Abenteuerbuch.

Natur und Berge entdecken

Die „Abenteuerberge“ laden schon seit rund 10 Jahren zum Besuch – und wurden schon mehrmals ausgezeichnet. Für die „Generation Smartphone“ gibt es eine eigens entwickelte „Abenteuerberge“-App, um die kleinen Wanderer digital zu begleiten.

So macht auch Kindern Wandern Spaß! Abenteuerberge von Serfaus-Fiss-Ladis

So macht auch Kindern Wandern Spaß! Abenteuerberge von Serfaus-Fiss-Ladis

Den Rest der Ausrüstung – die Abenteuerrucksäcke mit allerlei Forscher- und Detektivutensilien – bekommen Familien in einem der Infobüros von Serfaus-Fiss-Ladis oder bei den Seilbahnen gegen eine Kaution von € 30,-. Denn trotz Digitalisierung wahrt die Urlaubsregion ihre Naturgeheimnisse: Wer wissen will, wie die Abenteuergeschichten ausgehen, muss selbst herkommen und die Rätsel lösen … 🙂 Wir sind dabei!

 

 


Abenteuerlicher Wanderurlaub mit Kids

Serfaus-Fiss-Ladis Information

Gänsackerweg 2, A-6534 Serfaus/Tirol

www.serfaus-fiss-ladis.at

 

 

Foto: © Serfaus-Fiss-Ladis, Andreas-Kirschner, 

 

0 Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Willst Du an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *