kl-Urlaub für Eltern

Urlaub für Eltern

Ein originelles Hotel für den Urlaub von der Familie.

„Ich will mal rauuuuuuus!!“ Das Gefühl kennt Ihr bestimmt. Wir haben einen Hotel-Tipp für Euch, mit dem der Urlaub zu zweit in der eigenen oder in einer fremden Stadt zu etwas Besonderem wird.

Wer hat das schon gesehen? Spielfiguren an der Wand! Wären wir zu Hause, würden wir wohl die Kinder verdächtigen Unsinn gemacht zu haben. Im Wiener Hotel, das wir uns für eine kleine Auszeit ausgewählt haben, finden wir es aber originell.

Wenn Spielfiguren Kopf stehen, sind wir im Hotel Donauwalzer

Wenn Spielfiguren Kopf stehen, sind wir im Hotel Donauwalzer

Nicht umsonst ist das Raumgestaltungs-Konzept des Wiener Hotels Donauwalzer einmal etwas ganz anderes. So steht der 5. Stock des Hotels unter dem Motto „Wiener Originale“: Vom Wiener Café Landtmann und dem Lokal Schwarzes Kameel über die Porzellanmanufaktur Augarten, Sissy Ringl Fiakerunternehmen und dem Spielehersteller Piatnik bis hin zu Staud‘s Marmeladen oder der Ottakringer Brauerei haben traditionsreiche Wiener Unternehmen jeweils ein Zimmer gesponsert.

Diese Räume wurden dann dementsprechend dekoriert – womit uns auch klar wird, warum das Piatnik-Zimmer mit Spielfiguren an der Wand überrascht. Diese wurden hier nämlich zu einer witzigen Garderobe umfunktioniert.

„Die Zimmer sind einmalig und spiegeln den Geist und die Tradition der jeweiligen Firma wider“, betont Mag. (FH) Katharina Kluss, Direktorin und Gastgeberin im Hotel Donauwalzer. „Etwas Vergleichbares findet sich nirgends auf der ganzen Welt.“

Auch Eltern brauchen eine Auszeit - z.B. im Wiener Hotel Donauwalzer

Auch Eltern brauchen eine Auszeit – z.B. im Wiener Hotel Donauwalzer

Wir haben uns auch über die kleinen Gastgeschenke und Gutscheine der Firmen gefreut und auch über die Gelegenheit, manche der Unternehmen zu besuchen. Mit einem Wort: Für Unterhaltung – ganz anderer Art als zu Hause – war bei unserem Wien-Besuch gesorgt!

 

Die „Wiener Originale“ im Hotel Donauwalzer

Hier sind alle Hotel-Zimmer nach einem anderen Motto mit unterschiedlichen Elementen eingerichtet – vom riesigen Pferd im Fiakerzimmer über die Schneekugeln als Nachttischlampen bis zur Bierzapfanlage zum selbst Zapfen. Welches Euer Lieblingszimmer ist, das müsst Ihr nun aber schon selbst entscheiden:

  • Café Landtmann
  • Confiserie Altmann & Kühne
  • Ferdinand Piatnik & Söhne
  • Huber & Lerner – exquisite Drucksorten
  • Mühlbauer Hüte
  • Original Wiener Schneekugel Manufaktur
  • Ottakringer Brauerei
  • Sissy Ringl Fiakerunternehmen
  •  Staud´s Marmeladen
  • Wiener Metropol
  • Wiener Porzellanmanufaktur Augarten
  •  Zum Schwarzen Kameel

www.donauwalzer.at

 

 

Fotos: Cafè-Landtmann-(c)-www.stefanjoham.com, Hotel Donauwalzer

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] auf die Zeit zu zweit kommt schon an der Kasse. (Übrigens kann eine Eltern-Auszeit z.B. in einem tollen Hotel der passende Rahmen sein, um die Produkte […]

Einen Kommentar hinterlassen

Willst Du an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *