2_IMG_7159

Spaß, Genuss & Entspannung im Prater

In der Praterfee der Kolariks Freizeitbetriebe heißt es jetzt: auf in den Familien-Sommer!

Ein herrlicher Sommertag – da stellt sich die Frage: Wohin in der Stadt zum Genießen und Entspannen? Mit dem grünen Prater hat Wien ein grünes Herz zu bieten, das tolle Möglichkeiten für Aktivitäten eröffnet. So vereinen Kolariks Freizeitbetriebe Spiel, Sport, Genuss und beste Unterhaltung für Groß und Klein.

Speziell in der warmen Jahreszeit ist das umfassende Freizeitangebot im Freien ein Anziehungspunkt für Familien. Der großzügige Gastgarten der Luftburg und das Picknick-to-go mit feinen Spezialitäten laden zum genussvollen Beisammensein im Grünen ein.

Spaß für Kids bei Kolarik

Kolariks Freizeitbetriebe: Spaß für Kids

Genuss und Vergnügen bei Kolarik

Spielen, rutschen, hüpfen und mehr ist bei Familie Kolarik im Sommer die Devise: Die berühmten Luftburgen in der Kinderwelt, eine Riesenluftrutsche und ein Luftburgkletterturm sorgen für ausgelassenes Vergnügen.

Luftburgen in Sichtweite der Eltern im Gastgarten

Luftburgen in Sichtweite der Eltern im Gastgarten

Stärkung gibt es im Gastgarten der Luftburg mit Blick auf die spielenden Kinder in den Luftburgen der Kinderwelt. Im beschatteten und regenfesten Gastgarten genießen BesucherInnen herzhafte Grillspezialitäten, vegetarische Schmankerl und Gerichte aus der Kinderspeisekarte. Sportbegeisterte Väter und alle Fußballfans erleben das Fußballfieber der WM und die Freundschaftsländerspiele des Österreichischen Nationalteams live auf den Flatscreens in Teilbereichen der Luftburg.

Action für die Kids, Genuss für die Eltern - so soll es sein

Action für die Kids, Genuss für die Eltern – so soll es sein

Anstatt des Restaurantbetriebs bietet die Praterfee heuer erstmals herzhafte Snacks wie hausgemachte Langos-Variationen in Selbstbedienung am Wochenende an. Die mit Spezialitäten von der Luftburg gefüllten Picknickkörbe können vorab bestellt und direkt auf die Wiese inklusive Decke mitgenommen werden oder auf den gemütlichen Holztischen im Freizeitareal der Praterfee verzehrt werden.

Herzhaft spielen und genießen

Im Praterfee Freizeitareal wird der Ausflug in den Prater zu einem besonders abwechslungsreichen Erlebnis: eine Kinderautobahn, ferngesteuerte Autos, Trampoline und die heuer noch umfangreichere Luftburgenwelt sorgen für Spaß ohne Ende.

Auch die Kleinsten genießen den Aufenthalt bei Kolarik

Auch die Kleinsten genießen den Aufenthalt bei Kolarik

Im eigenen Kleinkindbereich mit kleineren Luftburgmodellen haben auch die kleinsten und größten Gästen ungestörtes Hüpfvergnügen bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Yoga für die ganze Familie

Speziell für Schulkinder bringen die beiden fünftägigen „Yoga für Kinder“-Tagescamps mit den Yogatrainern und Pädagogen Emina & Ben in den Sommerferien Körper und Seele ins Gleichgewicht:

  • Akrobatik-Yoga für das innere Feuer
  • Original Play zum Austoben
  • Meditation für die innere Kraft und Konzentration als Übung für die Schule nach den Ferien
  • Gekocht wird täglich gemeinsam und vegetarisch.
Entspannung mit Yoga

Entspannung mit Yoga

Gestresste Mütter finden beim Ashtanga-Yoga jeden Dienstag Abend von 18-19:15 Uhr Momente der An- und Entspannung. Die Großeltern erfreuen sich am „Yoga der Weisheit“ jeden Freitag von 11:15-12:30. Alle Einheiten  werden als offene Einheiten geführt, ein Einstieg ist somit jederzeit möglich und finden auf der Wiese neben der Praterfee statt, alternativ im Gebäude der Praterfee.

 

Kolariks Praterfee

  • Kolariks Praterfee: Prater 121, Prater Hauptallee, 1020 Wien
  • Nähere Informationen für Yoga-Interessierte unter www.yogaimprater.at
  • www.kolarik.at

 

Fotos: Kolarik

Sponsored Content

0 Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Willst Du an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *