Ferienland Niederösterreich

Reiselust und Gaumenfreuden: Die neuen „Genussreisen Niederösterreich – Streiftouren der Sinne“ entführen Eltern in eine Welt der ursprünglichen Genüsse. Kommt mit …

Über den Wiesen summen die Bienen, die der Imker rund ums Jahr liebevoll betreut. Den Honig verkosten die Besucher gleich vor Ort – und nehmen gerne ein Glaserl mit nach Hause, um sich den Geschmack der Wälder und Wiesen auch nach dem Urlaub noch auf der Zunge zergehen zu lassen.

Das ist nur einer von vielen Produzenten, die den Regionen Niederösterreichs ihren unvergleichlichen Stempel aufdrücken. Tradition wird im Land an der Donau ebenso groß geschrieben wie moderne Techniken, wenn es um die Herstellung und Verarbeitung der Schätze von Mutter Natur geht.

Kulinarische Vielfalt

Wie diese schmecken, wenn sie aus den Kochtöpfen der Gastgeber auf den Teller kommen? Auch das erleben Genussurlauber mit oder ohne Kinder auf ihrer Streiftour durch die Regionen Niederösterreichs. Am besten Ihr kostet Euch durch bei den Wirtsleuten, Haubenköchen und Heurigenbesitzern. So viel sei verraten: Die Schmankerl zeichnen sich durch unglaubliche Vielfalt aus. Und es ist bestimmt etwas dabei, was der ganzen Familie schmeckt.

Im "Gasthof Zum Lustigen Bauer" in NÖ schmeckt's der ganzen Familie

Im “Gasthof Zum Lustigen Bauer” in NÖ schmeckt’s der ganzen Familie

Wie Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav betont: „Niederösterreich ist aufgrund seiner geografischen Lage und seines kulturellen Erbes ein Land der einzigartigen Tradition und Vielfalt. Das gilt auch für die kulinarischen Erlebnisse in Niederösterreich.“

6 Genussreisen durch Niederösterreich

Diese Vielfalt erleben Familien oder auch Eltern bei einer kleinen Auszeit in Niederösterreich auf jeder einzelnen der neuen „Genussreisen Niederösterreich – Streiftouren der Sinne“ und tauchen genussvoll in eine individuelle Welt der Kulinarik, Kultur und Erlebnisse ein.

Aus den kulinarischen Vorschlägen im Rahmen „Genussreisen Niederösterreich – Streiftouren der Sinne“ wählen wir ganz nach Lust und Laune. Für die Übernachtung im Paar-Urlaub oder auch mit Kind werden Genießerzimmer mit besonderem Flair empfohlen. Hier kommen gestresste Eltern bestimmt zur Ruhe und neue Lebensfreude wird wach.

Ergänzend finden Erholungsuchende Tipps für Besuche bei ausgewählten Produzenten, sowie durch Veranstaltungs-, Ausflugs- und Geheimtipps für Familien- und Elternreisen zu zweit. So offenbart sich die kulturelle Vielfalt des Landes an der Donau unter ganz besonderen Gesichtspunkten. Immer aber erlebt man hautnah: In Niederösterreich gehen die Uhren noch anders. Und das allein ist schon ein besonderer Genuss.

 

 

„Genussreisen Niederösterreich - Streiftouren der Sinne“

Sechs Genussreisen führen durch die Regionen Niederösterreichs. Für jede Reise erhält der Urlauber Top-Tipps für die Auswahl von Lokalen, Genießerzimmern, Produzenten und Ausflugszielen. Die Genussreisen werden von Saison zu Saison erweitert und ergänzt.

  • Mostviertler Birnbaumblüten-Genussreise
  • Wachauer Gourmet-Genussreise
  • Kaiserliche Genussreise durch den Wienerwald
  • Gipfel-Genussreise durch die Wiener Alpen
  • Kamptaler Weinfrühling-Reise
  • Landpartie-Genussreise durchs Weinviertel

Weitere Infos unter: www.niederoesterreich.at/genussreisen

 

Fotos: Moststrasse@NOEW_Michael_Liebert, Niederösterreich-Werbung/Rita Newman

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.