Bilderbuch

Bilderbuch-Lesespaß im Sommer

Wir haben ein zauberhaftes Bilderbuch zum Vorlesen, Ansehen und Immer-Wieder-Lesen für Euch! Das gefällt Groß und Klein und es passt so herrlich zur Jahreszeit, denn …

Der Sommer zieht ins Land und mit ihm die Früchte der Saison: Rhabarber, Erdbeeren, Himbeeren, Süßkirschen und Melonen kommen auf den Tisch – zumeist direkt vom Markt oder aus dem Supermarkt ums Eck.

Doch wo kommen all die Früchte her?, fragt die kleine Sophie in der Geschichte von Gerda Muller und begibt sich neugierig auf Spurensuche. Gemeinsam mit ihrer Familie entdeckt sie das Land, wo Trauben, Kirschen und Zitronen reifen.

Für Mußestunden im Sommer

So lenkt Gerda Muller unseren Blick auf bekannte Früchte: Sie wachsen auf Bäumen, Büschen oder Sträuchern. In nah gelegenen Gärten oder am Ende der Welt. Ob Apfel oder Heidelbeere, Kiwi oder Mango – von der Blüte bis zur Marmelade lernen wir sie alle kennen. Gleichzeitig erfahren wir, dass Erdbeeren Scheinfrüchte sind und warum Wallnussbäume allein auf weiter Flur stehen.

Das sommerliche Bilderbuch öffnet uns die Tür zu einem reichhaltigen Sommergarten, der einen Korb voller Wissen bereithält. Mullers einfache Texte fesseln und informieren junge Gartenfreunde. Ihre naturgetreuen Bilder, mit feinem Strich gezeichnet, zeigen ein Paradies auf Erden.

Bilderbuch-Tipp

Gerda Muller: Jetzt sind auch die Kirschen reif! Wo kommen all die Früchte her?

Bilderbuch ab 5, aus dem Französischen von Tatjana Kröll, 40 Seiten, EUR 15,40 [A], ISBN 978-3-89565-335-3, Moritz Verlag 2017

 

FOTOS: Moritz Verlag

0 Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Willst Du an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Deinen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *